Der kleine Lord

Frances Hodgson Burnett

ePaper
Teilen:

Abgespielt

Unsere Spielsaison endet mit dem Stück "Der kleine Lord" und wir können wieder auf ein erfolgreiches Theaterjahr zurückblicken

Viel haben wir erlebt - viel haben wir gelacht!

Danke an den Landesverband für die netten Worte:

>> Rezension vom Amateurtheater OÖ

Inhalt

Cedric ist zwar noch ein kleiner Junge, aber er weiß, wie man sich benimmt, wie man anderen Menschen helfen kann und wie man zu jedermann gerecht ist. Seine Mutter bemüht sich, ihn und sich selbst über die Runden zu bringen. Da erreicht sie eine seltsame Nachricht: John Arthur Molyneux Errol, der Earl von Dorincourt, bittet seinen Enkel Cedric nach England zu kommen, um ihn dort zu einem kleinen Lord zu erziehen. Cedric schafft, was niemanden zuvor gelang: Er bricht den Panzer des alten Mannes auf, und aus dem unbeliebten Griesgram wird ein Mann, der noch einmal zu leben beginnt.

 

Personen und Darsteller
Lord Fauntleroy - Cedric Errol Felix Schableger
Mrs. Errol, seine Mutter Sarah Watzinger
Earl, sein Großvater Johann Stadler
Hobbs, Gemischtwarenhändler Robert Heinzl
Dick, Schuhputzer Andreas Hofstadler
Havisham, Anwalt Christian Riss
Higgins, Pächter Josef Aichinger
Dawson, Wirtschafterin Elke Glas
Lady Lorridaile, Schwester des Earl Bettina Hofstadler
Minna Tipton, Schwägerin von Dick Regina Schnölzer
Erzählerin Elisabeth Schlachter
   
Hinter den Kulissen  
Regie  Kons. Anita Koplinger
Regieassistenz Elisabeth Schlachter
Souffleuse Ramona Hofstadler
Technik & Bühne Christian Riss
Maske  Elisabeth Stadler
   

...und viele fleißige Hände der Theatergruppe Alberndorf.

Premiere: Freitag, 10. Oktober 2014 um 20.00 Uhr

weitere Vorstellungen: 11.|15.|23.|25. Oktober 2014 um 20.00 Uhr
                                       18.|19. Oktober 2014 um 17.00 Uhr