Las Vergas oder Der Maurer als Millionär

ePaper
Teilen:

Las Vergas oder Der Maurer als Millionär

Nachdem der Maurer Gustl Brunnhofer im Lotto gewonnen hat, schwimmt er im Geld, schwelgt er im Reichtum. Sicher, Geld beruhigt, Geld ist ein gutes Ruhekissen, aber macht Geld auch glücklich? Oder ist es wirklich viel mehr so, dass es den Charakter verdirbt?

Ab sofort verändert sich das Leben des Maurers und dessen Mitbewohner Rudi Lenz. Sie kündigen bei ihrer Firma, Rudi wird von Brunnhofer als Privatsekretär angestellt, und beide wollen sich auf Weltreise begeben, um das Leben zu genießen. Nutznießerin des Geldsegens ist auch die junge Hausmeisterin Manuela, die nun den frisch gebackenen Millionär bekocht und ihm auch den Haushalt besorgt.

Gustl fährt mit seinem Sekretär nach Las Vegas, um nicht nur die erstklassige Unterhaltungsindustrie zu genießen, sondern auch die Casinos, denn es müsste doch möglich sein, mit dem vielen Geld, das er bereits besitzt, noch mehr dazu zu gewinnen.

Ob ihm das gelingt erfahren Sie bei uns auf der Theaterbühne!

Personen und Darsteller
Gustav Brunnhofer, Maurer Helmut Madlmair
Rudi Lenz, Zimmermann Josef Reichetseder
Manuela Krautberger, Hausmeisterin Regina Schnölzer
Sprecherin Sarah Watzinger
   
Hinter den Kulissen  
Regie Sarah Watzinger
Souffleuse Ramona Hofstadler
Bühne+Technik Christian Riss
Maske Elisabeth Leitner

...und viele fleißige Hände der Theatergruppe Alberndorf

_______________________________________________________________________

Premiere: Freitag, 12. Oktober 2012 um 20.00 Uhr

Vorstellungen: Fr 12. | Mi 17. | Fr 19. | Do 25. | Fr 26. Oktober 2012 um 20.00 Uhr
                         So 14. Oktober 2012 um 15.00 Uhr
                         So 21. Oktober 2012 um 17.00 Uhr

_______________________________________________________________________