Theaterausflug Rosenburg

Am Samstag 20.07.2019 machten wir uns bei herrlichem Sommerwetter mit dem Busunternehmen Neubauer auf ins schöne Waldviertel.

Nach einer Brauerlebnis-Führung in der Privatbrauerei Zwettl und einer anschließenden Verkostung ging es auch schon weiter zum gemeinsamen Mittagessen und legten wir anschließend eine kleine Rast am Ottensteiner-Stausee ein, in welchem wir unsere Füße baumeln ließen.  

Aber was ist schon ein Theaterausflug ohne Theater? Am Abend ging es zum Erfolgsstück "Amadeus" von Peter Shaffer auf das Renaissanceschloss Rosenburg. Amadeus ist ein aufregender Theaterkrimi, in dem das Leben des musikalischen Genies Wolfgang Amadeus Mozart aus der Sicht seines Konkurrenten, des Wiener Hofkomponisten Antonio Salieri, beleuchtet wird.

Ein unglaubliches Theaterstück, das uns alle begeistert hat. 

Anschließend ließen wir den lauen Abend noch mit einem Gläschen und guten Gesprächen ausklingen.

Am nächsten Tag war die Vorfreude auf die majestätischen Vögeln groß und es ging wieder zur Rosenburg - dieses Mal zur historischen Falknerei. Auf Schloss Rosenburg wird die uralte Tradition der Falknerei noch gelebt. Der Falkenhof auf Schloss Rosenburg ist schon seit Jahren um den Erhalt dieser uralten Tradition bemüht, bei der wir die Flugkünste verschiedenster Greifvögel bei einer Freiflugvorführung hautnah miterleben konnten.

Nach einem gemeinsamen Mittag- oder wohl eher Nachmittagsessen, hieß es auch schon wieder Abschied nehmen.

Zum Schluss gilt es noch "Danke" zu sagen, an alle, die zu diesem ereignisreichen Ausflug beigetragen haben.

Es war ein wunderschönes Wochenende!

* * * *
Glück ist, Zeit mit Menschen zu verbringen, die aus einem ganz normalen Tag,
etwas ganz besonderes machen.
* * * *