Mühlviertler Theateroscar - 1989

3. Platz Mühlviertler Theateroscar - 1989

Mit dem Felix Mitterer Stück "Besuchszeit" erspielte die Theatergruppe Alberndorf den dritten Platz des Mühlviertler Theateroscars 89/90.

Besonders beeindruckte dieses Stück durch die Naturkulisse der Burgruine im Schloss Riedegg.

Max-Mell-Medailla - Theateroscar für Theater Alberndorf - 1992

Max-Mell-Medaille - höchste Auszeichnung für Amateurspielgruppen

1992 wurde die Theatergruppe Alberndorf als Krönung und Höhepunkt der bisherigen Laienspielarbeit mit der Max-Mell-Medaille ausgezeichnet.

Diese höchste Auszeichnung für Amateur-Spielgruppen wurde im Rahmen der Österreichischen Theatertage in Kirchdorf an der Krems im Beisein von Landeshauptmann Dr. Ratzenböck vom Präsidenten des Österreichischen Bundesverbandes für Amateurtheater an die Spielgruppe Alberndorf verliehen.